Herzlich willkommen auf der Homepage der VHS Kahl-Alzenau-Karlstein

Wir sind für Sie da - in Alzenau, Kahl und Karlstein mit jährlich über 800 Kursen, Seminaren und Einzelveranstaltungen für mehr als 30.000 Bürger. Wir qualifizieren, bilden, unterstützen, beraten und bieten neue Ideen und Anregungen in einem breiten Weiterbildungsprogramm. Wir haben uns mit diesen Zahlen zu einer der wichtigsten Institutionen der Erwachsenenbildung in der Region entwickelt und belegen den vierten Platz in Unterfranken – nach den großen Städten Würzburg, Aschaffenburg und Schweinfurt.
Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist "Lebenslanges Lernen" wichtiger (...)
weiter

 
  1. Änderungen bei der Krankenkassenförderung

    Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer,
    Mit der Aktualisierung des Leitfadens vom 10. Dezember 2014 müssen die Krankenkassen  nun bundesweit die Kursüberprüfung und die Entscheidung über die Förderfähigkeit an die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) in Essen übertragen. Ob ein Kurs gefördert wird, entscheidet allein die jeweilige Krankenkasse. Danach soll die VHS Kahl-Alzenau-Karlstein (...)
    weiter

     
  2. Studienreisen der VHS Karlstein 2017

    ARMENIEN, ein Land an der Schnittstelle zwischen Europa und Asien. In uns noch weitgehend unbekannten Reiseländern schlummern (...) weiter

     
  3. Wanderung:

    "Spessarträuberwanderung mit Räuberdiplom"
    Samstag, 04.02.2017, Trefffpunkt: 15:30 Uhr Parkplatz Gaststätte Schluchthof/ Rückersbacher Schlucht, Kleinostheim.  Die Teilnahmegebühr wird am Treffpunkt bezahlt.
    Anmeldung unter 06188/5287,  Bitte Taschenlampen mitbringen.

    Vorträge in Karlstein:

    Schlösser der Loire
    Erwin Rücker
    Donnerstag, 02.02.2017 um 19:30 im Rudolf-Wöhrl-Pavillon(am Oberborn 1) in Karlstein
    Armenien - Christentum und Kultur im Schatten des Ararat
    Gerd Peter Lux
    Montag, 06.02.2017 um 19:30 im Rudolf-Wöhrl-Pavillon(am Oberborn 1) in Karlstein
    Lebensmittel-Lügen - Wann kann man der Industrie noch glauben?
    Renate Bleistein
    Mittwoch, 15.02.2017 um 19:30 im Rudolf-Wöhrl-Pavillon (am Oberborn 1) in Karlstein

    Vorträge in Alzenau:

    Island - Insel aus Feuer und Eis
    Gerd Peter Lux
    Montag, 13.02.2017 um 19:30 im Seminarraum 1, Alte Post, Burgstraße 9
    Volcksphysik: Und dreht sich fort und fort - zur Physik der Drehung
    Friedrich W. Volck
    Donnerstag, 23.02.2017 um 19:30 im Physiksaal Spessartgymnasium

    Vorträge in Kahl:

    Dienstag, 24.1.2107, 20.00h:
     Bettina Stark: „Kraftvoll durch Entschleunigung
    – Schöpfen Sie aus Ihrem Potential ein Mehr an Gesundheit“.
     
    Dienstag, 31.1.2017, 20.00h:
    Dr. Robert Reisert: „Das Herz – Nur eine Blutpumpe?“.
     
    Dienstag, 7.2.2017, 20.00h:
    Dr. Florian Stickler: „Baruch von Spinoza“.
     
    WORKSHOP:
    Samstag, 28.1.2017, Landschaftsarchitekt Michael Maier:
    „Gestaltung des (eigenen) Traumgartens“.
    Anmeldung und Information unter 06188-4486956.



Heute beginnen keine Veranstaltungen.

VHS Kahl

Die VHS Kahl wurde auf Initative von Altbürgermeister Oswald Will im Jahre 1966 gegründet und stand von 1968 bis 2016 unter der Studienleitung von Gerd-Peter und Doris Lux. Im September 2016 übernahm Dr. Angela Möschter die Studienleitung.
Die VHS Kahl bietet schwerpunktmäßig 60 Sprachkurse (...)
weiter

 

VHS Alzenau

Das Frühjahrsemester  der VHS Alzenau umfasst 145 Kurse und Wochenendseminare sowie Vorträge zu unterschiedlichsten Themen.
 Start ist Montag, der 26.Januar 2015

Der Sprachbereich beinhaltet Kurse in verschiedenen Kenntnisstufen.Im Frühjahrsemester werden in der VHS Alzenau  auch wieder Anfängerkurse in Französisch, Italienisch und Spanisch angeboten. Hingewiesen wird auch auf den Kurs "Kroatisch für den Urlaub". In diesem Kurs können sich auch Anfänger den Wortschatz aneignen, den sie für Alltagssituationen im Urlaub brauchen.
 Unter dem Thema „Pädagogik und Psychologie“ stehen NLP-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene auf dem Programm, ebenso das Angebot, wie Eltern ihre Kinder beim Lernen und bei den Hausaufgaben unterstützen können.
Neue (...)
weiter

 

VHS Karlstein

Die 1976 gegründete VHS Karlstein wurde von Franz Fries von 1976 bis 1987 geführt. Von 1987 bis heute steht die VHS Karlstein unter der Leitung von Erwin und Rita Rücker. Aus den Anfangszeiten mit weniger als 40 Kursen ist inzwischen ein reichhaltiges Kursangebot von über 130 Kursen, Wochenend-Seminaren, (...) weiter

 
Neue Veranstaltungen
Karlstein
497* 23.01.17
Mo
Karlstein
496* 25.01.17
Mi
Kahl am Main
120* 31.01.17
Di
Karlstein Großwelzheim
424* 31.01.17
Di
Karlstein
551* 02.02.17
Do
Karlstein
527* 08.02.17
Mi
Karlstein Großwelzheim
505* 11.02.17
Sa, So
Karlstein Großwelzheim
428 16.02.17
Do
Karlstein Großwelzheim
467* 17.02.17
Fr
Kahl am Main
123* 21.02.17
Di
Hessisches Staatstheater Wiesbaden
113* 03.03.17
Fr
Karlstein Großwelzheim
468* 17.03.17
Fr
Karlstein Großwelzheim
477* 24.03.17
Fr
Karlstein
556* 05.04.17
Mi
Karlstein Großwelzheim
469* 05.05.17
Fr
Karlstein Großwelzheim
480* 23.06.17
Fr
Nordfriedhof Aschaffenburg
559* 15.10.17
So
 

Studienprogramm Frühjahrsemester 2017