Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Ohne Termin

  • Leitung: Martha Jacob, Ballettmeisterin aus Frankfurt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
    029
    Plätze frei

Heute

Oktober

weitere ...

Veranstaltungen mit Warteliste:

November

Veranstaltungen anzeigen

Dezember

Veranstaltungen anzeigen

Begonnene Veranstaltungen

Kürzlich begonnen

Vor Längerem begonnen

Veranstaltungen anzeigen

beendete Veranstaltungen

Veranstaltungen anzeigen

Artikel

Vortrag:
Arthrose kompetent begegnen - Schmerzen reduzieren - Abbau stoppen - Regenerationsoptionen
Ellen Beitat
Montag, 07.11.2022 um 18:00 im Rudolf-Wöhrl-Pavillon(am Oberborn 1) in Karlstein

Arthrose nicht als Schicksal begreifen, dazu möchte Heilpraktikerin Ellen Beitat im Vortrag ermutigen. Ursachen, Formen, Verlaufsformen sind breit gefächert, es gibt zahlreiche Optionen um den Teufelskreis aus Schmerzen, Unbeweglichkeit und Medikamentenabhängigkeit zu lindern oder gar zu unterbrechen.Im Vortrag erfahren Sie, was ein Knorpel für seine gesunde Funktion benötigt, was ihn schädigt, was ihm hilft. Beleuchtet werden wichtige Einflüsse wie Ernährung, Gewicht, Bewegung und (...) mehr

Christliche Philosophie
Dr. Florian Stickler
Dienstag, 04.10.2022 19:30 vhs-Haus Kahl

In diesem Vortragszyklus soll ein Blick auf theologische und philosophische Fragen geworfen werden. Wie blickt man auf Theologie und Religion mit philosophischen Augen? Welche Aussagen können wir aus dem christlichen Denken herausschälen? Und welche Lehren und philosophischen Gedanken können wir wahrnehmen? In diesem Vortrag unternehmen wir eine spannende Reise in die abendländische christliche Philosophie und blicken mal mit ganz anderen Augen auf die Lehren.Anmeldung unter: www.vhs-kahl-alzenau-karlstein.de (...) mehr

Asiatische Philosophie
Dr. Florian Stickler
Dienstag, 27.09.2022 19:30 vhs-Haus Kahl

In diesem Vortrag soll einmal über den Tellerrand hinausgeschaut werden. Wer sind die Denker der asiatischen Philosophie? Was haben Konfuzius und Laotse mitzuteilen? Woher kommen sie und ihr Denken? Wie können wir versuchen, aus unserer Sicht, ihr Denken mitzudenken? In diesem Vortrag wird versucht, einmal in das asiatische Denken einzutauchen und Hauptgedanken herauszustellen. Eine spannende Reise in eine andere Sicht des Denkens.Anmeldung unter: www.vhs-kahl-alzenau-karlstein.de oder (...) mehr

Der lächelnde Engel und andere Weihnachtsgeschichten Lesung
Dr. Martin Trageser
Dienstag, 22.11.2022 19:30 vhs-Haus Kahl

Schon seit jeher waren Autorinnen und Autoren von Weihnachten fasziniert. Unzählige Werke sind in den vergangenen Jahrhunderten entstanden, die sich mit Weihnachten beschäftigen. Das Fest der Liebe bleibt bis heute für viele Menschen faszinierend. So auch für Martin Trageser, der in den vergangenen 25 Jahren zu jedem Weihnachtsfest eine Geschichte schrieb, die er an Familie und Freunde verschenkte. Unter dem Titel "Der lächelnde Engel und andere Weihnachtsgeschichten" sind nun 18 Erzählungen (...) mehr

Gärten und Freiräume im Klimawandel
Maier Michael
Dienstag, 08.11.2022 19:30 vhs-Haus Kahl

In den letzten Jahren wird viel über den Klimawandel berichtet und diskutiert. Jeder einzelne kann in seinem persönlichen Bereich, Hausgarten und Wohnumfeld, Maßnahmen ergreifen, um dem Klimawandel entgegenzuwirken bzw. sich darauf einzustellen. Zum Beispiel durch entsprechende Bepflanzungsmaßnahmen. Der Vortrag zeigt Möglichkeiten auf, welche der Mensch in seinem Garten und seiner unmittelbaren Mitwelt (Freiräume) hat, um diese fit für die Zukunft zu machen. Dies macht Freude und Spaß (...) mehr

Christliche Philosophie
Dr. Florian Stickler
Dienstag, 04.10.2022 19:30 vhs-Haus Kahl

In diesem Vortragszyklus soll ein Blick auf theologische und philosophische Fragen geworfen werden. Wie blickt man auf Theologie und Religion mit philosophischen Augen? Welche Aussagen können wir aus dem christlichen Denken herausschälen? Und welche Lehren und philosophischen Gedanken können wir wahrnehmen? In diesem Vortrag unternehmen wir eine spannende Reise in die abendländische christliche Philosophie und blicken mal mit ganz anderen Augen auf die Lehren.Anmeldung unter: www.vhs-kahl-alzenau-karlstein.de (...) mehr

" Das Judentum"
Dr. Florian Stickler
Mittwoch, 05.10.2022 19:30 Alzenau, Alte Post, Saal Wilmundsheim,Burgstr. 9

In diesem Vortrag widmen wir uns der Geschichte  und dem Denken des Judentums.Welche Schriften werden unterschieden? Welche Lehren gedacht und weitergedacht?Wir wollen einen philosophischen Blick auf das Judentum werfen und eintauchen in eine weite Denk- und Lebensgeschichte des Judentums.
Autorenporträt: Florian Gernot Stickler studierte klassische Archäologie, Philosophie und Kunstgeschichte an der Universität Würzburg, an der er auch im Fach Philosophie promoviert wurde.
Zur Zeit ist es als selbständiger Philosoph und Geisteswissenschaftler in Würzburg tätig.
mehr

Vortrag:
Hormone in Balance
Ellen Beitat
Montag 17.10.2022 18:00 Uhr im Rudolf-Wöhrl-Pavillon(am Oberborn 1) in Karlstein

Was sind Hormone, wozu brauche ich sie, wie funktioniert das Hormonorchester und wer gibt den Ton an? Das alles stellt sich zur Frage, wenn die Balance ins Wanken gerät und die Diagnose PMS, hormonelle Stimmungsschwankungen, Wechseljahre - auch Männer kommen in die Jahre - unerfüllter Kinderwunsch, Leistungsschwäche bis Burnout, Osteoporose, Schilddrüsenunterfunktion oder hormonbedingter Kopfschmerz lautet. Wir starten mit Überblick zum großen Thema Hormone und widmen uns den (...) mehr

Führung:
 "Toll trieben es die alten Römer"- Wirklich?"
Gerd Stein
Sonntag 02.10.2022 um 10:30 Uhr,

Der Römer vor 2000 Jahren würde die Darstellung des Sexuellen in unserer modernen Welt ziemlich fade finden. Seine Götter gestatteten ihm, fast alle Spielarten von Liebe und Sex weitgehend ungehemmt und unbeschwert zu genießen. Das Leben war viel zu kurz, um auf diese Freuden zu verzichten. Genauso offenherzig war auch ihre Darstellung des Liebesspiels in der künstlerischen Ausschmückung ihrer Häuser. Wie heute verschwammen aber auch damals mitunter die Grenzen zwischen Sex und Kriminalität. Freuen Sie sich auf diese Führung im Pompejanum. Sie bietet in Wort und vielen Bildern deftige, pralle und ungeschminkte Einblicke in das Liebesleben der alten Römer.Ihr Lieblingsgetränk, das Mulsum, ein delikat gewürzter Honigwein, galt ihnen als Aphrodisiakum. 2000 Jahre später (...) mehr

Vortrag:
"Arthrose kompetent begegnen"
Schmerzen reduzieren - Abbau stoppen - Regenerationsoptionen
Ellen beitat
Montag, 07.11.2022 um 18:00 im Rudolf-Wöhrl-Pavillon(am Oberborn 1) in Karlstein

Arthrose nicht als Schicksal begreifen, dazu möchte Heilpraktikerin Ellen Beitat im Vortrag ermutigen. Ursachen, Formen, Verlaufsformen sind breit gefächert, es gibt zahlreiche Optionen um den Teufelskreis aus Schmerzen, Unbeweglichkeit und Medikamentenabhängigkeit zu lindern oder gar zu unterbrechen.Im Vortrag erfahren Sie, was ein Knorpel für seine gesunde Funktion benötigt, was ihn schädigt, was ihm hilft. Beleuchtet werden wichtige Einflüsse wie Ernährung, Gewicht, Bewegung und (...) mehr

Volcksphysik: Wie wir schmecken riechen fühlen- was wir fühlen riechen schmecken
Friedrich W. Volck
Donnerstag, 10.11.2022 um 19:30 im Physiksaal, Spessart Gymnasium Alzenau, Brentanostraße 55

Allgemein geht man von fünf Sinnen aus über die wir Menschenverfügen. Da wären zunächst das Hören und Sehen und jede und jeder sieht ein,dass beide viel mit Physik zu tun haben. Aber die restlichen drei: das Schmecken, das Riechen und das Fühlen - das ist doch Chemie und Biologie. Nun hält sich die Natur aber nicht an die menschengemachte Einteilungen und so lohnt es sich durchaus, sich diese drei Sinne auch einmal genauer anzuschauen."Schmeckt´s" ist die bekannte Frage im Verlauf eines Males, aber sinnvoller Weise müsste es heißen: "Riecht´s".All diese drei Sinnen kommen zum Einsatz, (...) mehr

Vortrag:
Alternativen zur Öl- und Gasheizung oder: wie heizen wir in Zukunft
bayer Peter - Dipl.-Ing.(FH)
Montag, 10.10.2022 um 19:30 im Rudolf-Wöhrl-Pavillon(am Oberborn 1) in Karlstein

Die jüngsten Entwicklungen führten dazu, dass die Preise für Erdgas und Öl kräftig angestiegen sind. Langfristig ist es fraglich, ob die Preise auf das alte Niveau zurückfallen. Auch die 2021 eingeführte CO2-Steuer verteuert stetig das Heizen mit Öl und Gas. Deshalb wollen immer mehr Hauseigentümer ihre Öl- oder Gasheizung austauschen. Doch welche sinnvollen und bezahlbaren Alternativen zu Öl- und Gaskesseln gibt es? Und wie lassen sich konventionelle Heiztechniken mit erneuerbaren (...) mehr

"Das Judentum"
Florian Stickler
Mittwoch, 05.10.2022 um 19:00 im Raum Wilmundsheim, Alte Post, Burgstraße 9 

In diesem Vortrag widmen wir uns der Geschichte  und dem Denken des Judentums.Welche Schriften werden unterschieden? Welche Lehren gedacht und weitergedacht?Wir wollen einen philosophischen Blick auf das Judentum werfen und eintauchen in eine weite Denk- und Lebensgeschichte des Judentums.
Autorenporträt: Florian Gernot Stickler studierte klassische Archäologie, Philosophie und Kunstgeschichte an der Universität Würzburg, an der er auch im Fach Philosophie promoviert wurde.
Zur Zeit ist es als selbständiger Philosoph und Geisteswissenschaftler in Würzburg tätig.Anmeldung erforderlich!
mehr

Volcksphysik: Wie wir schmecken riechen fühlen- was wir fühlen riechen schmecken
Friedrich W. Volck
Donnerstag, 10.11.2022 um 19:30 im Physiksaal Spessartgymnasium, Alzenau, Brentanostraße 55

Allgemein geht man von fünf Sinnen aus über die wir Menschenverfügen. Da wären zunächst das Hören und Sehen und jede und jeder sieht ein,dass beide viel mit Physik zu tun haben. Aber die restlichen drei: das Schmecken, das Riechen und das Fühlen - das ist doch Chemie und Biologie. Nun hält sich die Natur aber nicht an die menschengemachte Einteilungen und so lohnt es sich durchaus, sich diese drei Sinne auch einmal genauer anzuschauen."Schmeckt´s" ist die bekannte Frage im Verlauf eines Males, aber sinnvoller Weise müsste es heißen: "Riecht´s".All diese drei Sinnen kommen zum (...) mehr

VHS Kahl

VHS Kahl
Hauptstr. 19a
63796 Kahl
Tel.: +49 162 2912455
Leitung:

Lage & Routenplaner

VHS Alzenau

VHS Alzenau
Michelbacher Str. 16
63755 Alzenau
Tel.: +49 6023 9299859
Leitung:

Lage & Routenplaner

VHS Karlstein

VHS Karlstein
Am Schafrain 12
63791 Karlstein
Tel.: +49 6188 5287
Leitung:

Lage & Routenplaner