Stillleben - Malerei


Die Stillleben-Malerei ist eine seit etwa dem frühen 17.Jahrhundert sich entwickelnde Bildgattung, die über Jahrhunderte bei vielen Künstlern, bei der Kunstkritik  und beim Kunstpublikum kaum bzw. überhaupt keine Beachtung, nur äußerst selten eine Wertschätzung, fand. Unterschiedlichste Arrangements still stehender Gegenstände - schlicht und dezent bis vielgestaltig und komplex - sprechen eine teils eindeutig-klare , teils rätselhaft-mehrdeutige Sprache. Diese zu verstehen, soll das Anliegen und Ziel des Kurses sein.
Der Kurs gibt einen Einblick in die Vielgestaltigkeit und unterschiedliche Schönheit der Stillleben-Malerei sowie Hinweise, diese zu würdigen und zu genießen.

Anmeldung auch unter Tel.Nr. 06023/9299859

2 Vormittage, 16.11.2019,, 23.11.2019,
Samstag, 09:00 - 10:30 Uhr
Samstag, 09:00 - 12:30 Uhr, 30 Min. Pause
2 Termin(e)
Dr. Anke Halbach
226
Tagungsraum Wilmundsheim, Burgstraße 9, 63755 Alzenau
25,00
Belegung: