Neu im Programm

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Frauen

Intensiv - Einsteigerkurs
Gewalt gegen Frauen ist vielfältig.
Sie kann überall stattfinden: In der Familie, am Arbeitsplatz, in der Disco, auf der  Straße.
In diesem Einsteigerkurs wird den Teilnehmerinnen aufgezeigt, was sie persönlich für ihre Sicherheit tun können.
Erste Einblicke in die eigene Handlungsfähigkeit werden gewährt. Passende Handlungsmögligkeiten und -alternativen für unterschiedliche bedrohliche Situationen werden gemeinsam entwickelt. Durch Übungen wird die Wahrnehmung geschärft. Verbale Strategien helfen Abgrenzung und Distanzierung zu erlernen. Praktische Übungen unterstützen hierbei. Eigene Kräfte werden erlebt und erprobt, um ein Bewusstsein für die persönliche Stärke zu schaffen.
Der Kurs bietet eine ausgewogene Mischung von praktischer Selbstverteidigung und theoretischem Grundwissen, auch zu Notwehrrecht und Nothilfe. Eine erfahrene Trainerin führt durch den Kurs.
Bitte mitbringen: Getränke und Essen für die Mittagspause
Anmeldung auch unter Telefon 06188-5287
1 Tag, 08.12.2018,
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Petra Bergmann
500
45,00 €