Neuseeland - Eine Reise zum schönsten Ende der Welt


Muss es ausgerechnet Neuseeland sein? Trotz hoher Flugkosten und langer Anreise? Doch wo sonst auf der Erde findet der Besucher diese landschaftliche Vielfalt auf relativ geringer Fläche? Schneebedeckte Hochgebirgsgipfel und regenwaldbewachsene Hügel, karge Hochebenen bis hin zu den Fjorden und sandigen Meeresstränden, Vulkane und Geysire. Neuseeland ist ein geologisch ganz junges Land, wo sich etwa 4 Mio. Einwohner und etwas 50 Mio. Schafe Nord- und Südinsel teilen. Die meisten der jährlich über 1,3 Mio. Touristen aus aller Welt erwarten in Neuseeland weder Großstädte, obwohl in Auckland fast jeder dritte "Kiwi" wohnt, noch viel Kultur oder reiche Historie - sondern das Naturparadies auf Erden.

1 Abend, 26.02.2019,
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Gerd-Peter Lux
113
Vortrag:
4,00

bei Vorträgen keine Anmeldung erforderlich

Weitere Veranstaltungen von Gerd-Peter Lux

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
105 23.01.19
Mi
Hessisches Staatstheater Wiesbaden
106 10.03.19
So