Homöopathische Begleitung bei Schulstress


Dieser Kurs richtet sich speziell an Eltern von schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen, aber auch an Studenten. Die Anforderungen - während der gesamten schulischen Ausbildung  - steigen immer mehr. Schon Grundschüler spüren diesen Druck, teilweise körperlich, teilweise seelisch.
Die Symptome, wie beispielsweise Schlafstörungen, Bauchschmerzen, Durchfall, Schulkopfschmerz, Prüfungsängste uvm. können homöopathisch begleitet werden.
Zielgruppe diesen Kurses: für alle, die in den vergangenen Semestern den Basis- und/oder Aufbaukurs besucht habeb oder Interessierte, die schon Grundlagenwissen in der Homöopathie besitzen und dieses ausbauen möchten.Der Kurs beinhaltet eine Vertiefung des homöopathischen Wissens und eine Erklärung und Differenzierung verschiedener homöopathischer Arzneimittel.
Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Skript.

Anmeldung auch unter  Tel. 06023/310733  Mob. 0151 20450262
2 Abende, 22.11.2018,, 29.11.2018,
Donnerstag, wöchentlich, 19:15 - 21:15 Uhr
2 Termin(e)
Christine Heckmann
262
VHS-Haus, (Pallotiner-Gebäude), Michelbacher Str. 16, 63755 Alzenau, Kälberau, Raum 5, EG
20,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Christine Heckmann