Autogenes Training in der " kristall Salzgrotte in Alzenau"

Kurs für Anfänger
Fühlen Sie sich auch oft müde, ausgelaugt und gestresst? Suchen Sie manchmal nach einer Ruheinsel im Alltag? Volle Terminkalender, Zeitdruck, Reizüberflutung durch die Medien uvm.prägen heute unsere Lebensweise. Autogenes Training (AT) als mediative  Entspannungsmethode zu erlernen, könnte eine große Hilfe sein Körper und Geist in Einklang zu bringen.
In diesem Kurs werden theoretisch und praktisch die Elemente der Grundstufe vermittelt, so dass sie sofort anwendbar sind. Freuen Sie sich auf kurze Atem- und Wahrnehmungsübungen zum Stundenbeginn sowie entspannte Momente mit anschließender Fantasiereise in der Salzgrotte.
Ziel ist es das AT in jeder Situation des Alltags  (auch unterwegs) anwenden zu können, um z.b. den Schlaf zu verbessern, die Konzentration und Leistungsfähigkeit zu steigern. AT kann depressiven Verstimmungen, Migräne, Süchten sowie Ängsten entgegen wirken und die Durchblutung fördern.
Bitte Decken, Kissen, bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.
Der Kurs findet in der "opal-Grotte" statt; der Eintritt in die Salzgrotte ist in der Teilnahmegebühr enthalten.

Anmeldung auch unter Tel.: 06023/9299859

5 Mittage
Mittwoch, 23.01.2019, 12:00 - 12:45 Uhr
Mittwoch, 30.01.2019, 12:00 - 12:45 Uhr
Mittwoch, 06.02.2019, 12:00 - 12:45 Uhr
Mittwoch, 13.02.2019, 12:00 - 12:45 Uhr
Mittwoch, 20.02.2019, 12:00 - 12:45 Uhr
5 Termin(e)
Tina Benke
319
Kristall Salzgrotte Wasserloser Str. 7, 63755 Alzenau
50,00 €
Belegung: