Räuchern mit Heilkräutern - gut gerüstet auf die Rauhnächte

Naturheilkunde im Fokus
Entzünden von aromatischen Substanzen gehört seit Menschengedenken zu Ritualen und in Übergangszeiten, wie in den bevorstehenden "Rauhen Nächten" zwischen Weihnachten und Drei-Königstag. In dieser Periode bewusst Zeit zu finden zur Rückbesinnung und mit Achtsamkeit Raum schaffen für Neues ist das Anliegen des Workshops zum Ende der heutzutage leider oft  nicht ganz besinnlichen Adventszeit.
Duft vebindet Mensch und Natur - auch uns. Der Workshop soll anregen zum kreativen Umgang mit natürlichem und einheimischen Räucherwerk. Dabei gibt es einen Ausflug in die Botanik und die Geschichte.
Grunsdtechniken des Räucherns werden vermittelt und es gibt genügend Raum zum Probieren. Lassen Sie sich entühren in die faszinierende Welt der Aromen.

Anmeldung auch unter Tel.: 06023/ 310733  Mob. 0151/ 20450262

1 Vormittag, 15.12.2018,
Samstag, 09:00 - 11:30 Uhr
1 Termin(e)
Ellen Beitat
259
Seminarraum 1, Alte Post, Burgstraße 9, 63755 Alzenau
15,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ellen Beitat