Energieabende der VHS Karlstein am Main

Naturdämmstoffe - die Alternative zum Styropor!


Ein gut gedämmtes Haus spart im Winter Heizenergie und schützt im Sommer vor Hitze. Naturdämmstoffe erfüllen diese Anforderungen besonders gut. Materialien wie Holzweichfaserplatten, Zelluloseflocken usw. sorgen für ein gesundes Raumklima und verbessern die Wohnqualität. Sie sind umweltfreundlich und gut wiederverwertbar. Der Vortrag zeigt,  dass Dämmstoffe aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen eine gute Alternative zu konventionellem Dämmmaterial sind - sowohl bei Neubauten als auch bei der nachträglichen Dämmung von Altbauren. Die wichtigsten Naturdämmstoffe werden vorgestellt und deren Vor- und Nachteile beleuchtet.
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Energieabende der vhs-Karlstein werden im Herbstsemester 2018 fortgesetzt.

1 Abend, 12.03.2018,
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Karlheinz Paulus Dipl.- Ing. Architekt und Energieberater
550
Rudolf-Wöhrl-Pavillion, Am Oberborn 1, 63791 Karlstein